Leichtathletik- und Fußballstadion

Das Olympiastadion aus dem Jahre 1927 gehört zu den ältesten Stadionen in Polen. 2004 wurde es modernisiert und seitdem gilt als das Symbol des Slubicer SEZ und der Stadt. Auf dem Stadion befindet sich ein moderner 6bahniger Laufbahn mit dem künstlichen MONDO-Bodenbelag, ein Wassergraben und ein Fußballplatz mit erforderlichen Maßnahmen mit dem automatischen Bewässerungssystem. Das Stadion ist zur Durchführung aller möglichen LA-Disziplinen geeignet, es wurde mit dem IAAF-Zertifikat ausgezeichnet, was die Organisation gesamtpolnischer Meisterschaften in vielen Disziplinen ermöglicht. Das Objekt verfügt über eine Zuschauerbühne mit 5000 Sitzplätzen und einem Stand für die Medien.

 

Vermietungskosten:

Im Rahmen des Trainings:
Fußball                                - 500 PLN/Std.
Leichtathletik                      - 300 PLN/Std.

Im Rahmen der Wettkämpfe:
Fußball                                - 1000 PLN/Std.
Leichtathletik                      - 1000 PLN/Std.

 

Słubicki Ośrodek Sportu i Rekreacji Spółka z o.o. z siedzibą w Słubicach

zarejestrowana w Sądzie Rejonowym w Zielonej Górze VIII Wydział Gospodarczy Krajowego Rejestru Sądowego - KRS 0000415548 REGON 081017397, NIP 5981630216, Kapitał zakładowy 19 565 500,00 zł 69-100 Słubice ul. Sportowa 1 tel. 95 7582501, fax. 95 7584778, e-mail: sekretariat@sosirslubice.pl